Zum Inhalt der Seite springen

Ghoha Hills Savuti Lodge

Lodge in Botswana, Savuti Region

Lounge auf der Veranda der Ghoha Hills Savuti Lodge in Botswana | Abendsonne Afrika
Zur Galerie

 

Die Ghoha Hills sind eine der wenigen Erhebungen im ansonsten eher flachen Botswana. Auf dem Rücken dieser Hügel liegt die Ghoha Hills Savuti Lodge ca. 150 km südwestlich von Kasane in der Savuti Region - und bietet Gästen einen atemberaubenden Ausblick auf die umgebende Landschaft. Von den einzelnen Chalets sowie dem Hauptbereich der Lodge eröffnet sich Ihnen der Blick über das Wasserloch am Fuße des Hügels.

Der Hauptbereich der Lodge mit seinen vielen Sitzgelegenheiten wurde komfortabel und offen gestaltet, so dass man sich dort gerne aufhält. Ein kleiner Pool sorgt für Abkühlung in den heißen Sommermonaten. Die gesamte Lodge ist solarbetrieben, und es gibt keine störenden Geräusche, die durch Generatoren verursacht werden.

Die Ghoha Hills Savuti Lodge besteht aus 11 Zeltchalets (9 Doppelzimmer und 2 Familienzimmer), die auf erhobenen Holzplattformen liegen und jeweils eine eigene Veranda haben. Zudem sind sie mit Moskitonetzen und einem Safe ausgestattet. Die einzelnen Chalets verfügen unter anderem über ein eigenes angeschlossenes Badezimmer und gemütliche Sessel, von denen aus man die Landschaft in aller Ruhe auf sich wirken lassen kann.

Neben Wildbeobachtungsfahrten im Allradfahrzeug kommen Safarienthusiasten auch beim Ausharren im hauseigenen Wildbeobachtungsversteck (ein sogenannter Hide) auf ihre Kosten.

Details

Unterkunft

11 Zeltchalets (en-suite Badezimmer, Moskitonetzen, Safe, gemütliche Sessel, eigene Veranda)

Verpflegung

Übernachtung mit Vollpension

Services

Pool