Zum Inhalt der Seite springen

Selati Camp

Camp in Südafrika, Sabi Sand Wildreservat

Essbereich im Selati Camp | Abendsonne Afrika
Zur Galerie

 

Das private Sabi Sand Wildschutzgebiet, in dem die Sabi Sabi Bush Lodge liegt, grenzt unmittelbar an den Krüger Nationalpark. Die Tiere können sich frei zwischen Nationalpark und Reservat hin und her bewegen, da es keine Zäune dazwischen gibt. Sabi Sand ist für seinen Wildreichtum und insbesondere für spannende Raubkatzenbeobachtungen bekannt. Filmteams und Fotografen aus der ganzen Welt haben sich in der Vergangenheit bereits die hohe Konzentration von Raubkatzen für ihre Dokumentationen zunutze gemacht. Spektakuläre Szenen ergeben sich häufig auf den Nachtfahrten, wenn die Löwen auf der Jagd sind.

In Sabi Sabi gehen Sie mit den erfahrensten Rangern und Spurenlesern gemeinsam auf die Pirsch, sowohl im offenen Geländefahrzeug als auch auf sogenannten Bushwalks zu Fuß. Sie erfahren wohl nirgendwo mehr über die Natur, über Flora und Fauna, als hier. Zurück in der Lodge, können Sie sich mit anderen Reisenden beim hervorragenden Abendessen, das Sie in der traditionellen Boma einnehmen, über die Erlebnisse des Tages austauschen. Hier trennt Sie kein Zaun von der Wildnis und Sie werden die Geräusche des Busches auch nachts erleben. Africa live in concert.

Das Sabi Sabi Selati Camp kombiniert die Eleganz der Jahrhundertwende mit individuellem Safari-Luxus. Die Einrichtung mit gekonnt gesetzten Akzenten aus der historischen Eisenbahn-Ära, wie alten Dampflockschildern und Rangierleuchten, verleiht dem Camp einen ganz besonderen Vintage-Charme. Neben einer Boutique, einer Bar und einem schönen Pool besticht das Camp mit hölzernen Aussichtsplattformen mit bequemen Lounge-Möbeln, die sich hervorragend für Wildbeobachtungen am nahe gelegenen Wasserloch anbieten.

Die 7 opulenten, strohgedeckten Suiten verfügen über einen kleinen Wohnbereich, Schlafzimmer, ein geräumiges En-Suite-Badezimmer mit Innen- und Außendusche, Klimaanlage und Ventilator sowie Minibar und Safe. Die exklusive Ivory Presidential Suite bietet neben dem kleinen, privaten Pool auch ein separates Ankleidezimmer, einen Kamin und ausgewählte, antike Möbelstücke. Bei Buchung dieser Suite steht den Gästen ebenfalls ein privates, offenes Safarifahrzeug zur Verfügung.

Details

Unterkunft

7 Suiten (Klimaanlage, Ventilator, En-Suite-Badezimmer mit Innen- und Außendusche, Lounge-Bereich, Safe)


Verpflegung

Übernachtung mit Vollpension


Ausstattung

Pool, Boutique, Bar, Lounge, Telefon, Fax, WLAN, Wäscheservice


Aktivitäten

Wildbeobachtungsfahrten, Walking-Safaris, Behandlungen im Spa der nahegelegenen Bush Lodge (gegen Gebühr)