Zum Inhalt der Seite springen

Kids am Kap Comfort

Lodgereise, Selbstfahrerreise u.a. in Südafrika

HEADER, Kids am Kap Comfort, Südafrika | Abendsonne Afrika
Zur Galerie

 

Reiseverlauf: Kapstadt – Grootbos bei Hermanus – Sanbona Wildschutzgebiet – Wilderness Plettenberg Bay Safari im Shamwari Wildreservat – Port Elizabeth

Höhepunkte dieser Südafrika-Reise:
  • Malariafreie Reise
  • Eine der schönsten Küstenstraßen der Welt
  • Unberührte Natur, spannende Tierbeobachtungen, malerische Gartenroute
  • Familienfreundliches Südafrika, maßgeschneidert in Programm und Reisetempo
  • Hervorragendes und vielfältiges Kinder- und Jugendprogramm (auch für Erwachsene)
  • Reiseverlauf und Unterkünfte flexibel anpassbar

Warum haben Elefanten einen Rüssel? Kann man mit Pinguinen baden gehen? Warum heißt es „Kap der Guten Hoffnung"? Wie leben eigentlich Buschmänner? – Kinder haben viele Fragen!

Bei dieser Reise legen wir sehr großen Wert auf intensive Naturerlebnisse, um die Kinder (und Erwachsenen) für die Artenvielfalt und den Umgang mit Tieren und fremden Kulturen zu begeistern. Abenteuer, viel Spaß und Action kommen dabei natürlich auch nicht zu kurz.

Wir haben diese Reise auf die Bedürfnisse von Familien abgestimmt und familienfreundliche Unterkünfte in der Comfort-Variante ausgewählt, können Ihnen die Reise jedoch nach Ihren persönlichen Anforderungen zusammenstellen.

Diese spannende Reise beinhaltet viele Höhepunkte, von Kapstadt mit Besuch bei den Pinguinen und dem berühmten Tafelberg, über zahlreiche Aktivitäten auf der Grootbos Farm im Kap-Florenreich, von der landschaftlich einmaligen Gartenroute bis hin zur spannenden Safari.

Erleben Sie Südafrika – die ganze Welt in einem Land….

Reiseverlauf

1. - 3 TAG: Kapstadt

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Kapstadt übernehmen Sie Ihren Mietwagen (nicht inbegriffen; auf Wunsch kann ein Transfer organisiert werden.) und fahren nach Kapstadt, eine der schönsten Städte der Welt, mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für Groß und Klein.

Wie hoch ist der Tafelberg? Probieren Sie es aus! Fahren Sie bei gutem Wetter mit der Seilbahn oder erwandern Sie das Wahrzeichen der Stadt. Von hier oben haben Sie einen fantastischen Blick über Kapstadt und das Meer. Und nachmittags tollen Sie mit Ihren Kindern am Strand. Besuchen Sie das Kap der Guten Hoffnung und legen Sie einen Stopp in Simons Town am Boulders Beach ein, um mit den Kindern und mit den Pinguinen am Strand entlang zu „watscheln“. Alle Aktivitäten sind fakultativ. Das sind nur einige der unglaublich vielen Möglichkeiten.

Übernachtung: 3 Nächte Clarendon Fresnaye o.ä. (F)


Erlebnis-Tipps für Groß mit Klein:

  • Pinguine am Strand von Boulder´s Beach
  • Den Sonnenuntergang vor Hout Bay genießen
  • Auf der Schulter von Mama oder Papa das Panorama vom Tafelberg aus bewundern
  • Eis essen an der Promenade von Camps Bay

4. - 5 TAG: Grootbos Farm, De Kelders, Nähe Hermanus

Eine landschaftlich schöne Fahrt führt an der Küste entlang nach De Kelders. Von ca. Mai bis November können Sie hier Wale direkt vom Festland aus beobachten. Steilküsten, Sandstrände und unzählige blühende Pflanzenarten (das Kap-Florenreich) werden Sie begeistern. Im privaten Grootbos Naturschutzgebiet erwarten Sie und Ihre Kinder zahlreiche Aktivitäten: z.B. interessante Allrad-Safaris ins Kap-Florenreich (UNESCO Weltanturerbe), geführte Wanderungen durch die Milkwood Wälder oder die ursprüngliche Küstenvegetation (Fynbos), Ausflüge zu den Klipgathöhlen, Walbeobachtungen per Boot (gegen Gebühr), Pferde- oder Ponyausritte, Schatzsuche in der einzigartigen Küstenvegetation, Strandausflüge, ein Tag im Leben der Buschmänner nachspielen, für den Naturschutz Pinguin-Nester bauen, Pfannkuchen backen, spannende Nachtwanderungen, Kennenlernen des Farmlebens u.v.m. Grootbos ist einfach perfekt für große und kleine Besucher!

Übernachtung: 2 Nächte Grootbos Garden Lodge o.ä. (VPA)


Erlebnis-Tipps für Groß mit Klein:

  • Wale beobachten (in der Wal-Saison)
  • Allrad-Blumensafari
  • Geführte Wanderungen
  • Diverse Ausflüge; Nachtwanderungen
  • Das Leben der Buschmänner nachspielen
  • Für den Naturschutz Pinguin-Nester bauen und zu den Pinguinen bringen

6. - 7 TAG: Sanbona Wildschutzgebiet

Ihre Fahrt geht heute weiter ins Landesinnere ins Herz der Kleinen Karoo, wo das malariafrei Sanbona Wildschutzgebiet angesiedelt ist. Am Fuße des Warmwaterbergs liegt das Reservat landschaftlich schön eingebettet in sanfte Berge und Ebenen. Es ist geprägt von unterschiedlichen Vegetationsformen und der Weite der Halbwüste. Auch hier erwarten Sie aufregende Erlebnisse mit der ganzen Familie: Für die kleineren Kinder bis vier Jahre werden kindgerechte Aktivitäten beim "Kids on Safari"-Programm geboten, wie z.B. kleinere Ausflüge in die Tier- und Pflanzenwelt rund um die Lodge, Touren auf dem Lehrpfad durch den Garten oder verschiedene Bastelaktivitäten. Älteren Kinder haben die Möglichkeit, mit Ihren Eltern im offenen Safarifahrzeug auf Pirschfahrt zu gehen und sich auf die Suche nach einer großen Anzahl an Wildtieren zu begeben. Also heißt es: Ohren und Augen auf! Es warten Löwen, Breitmaulnashörner, Elefanten, Geparden, Zebras und viele Antilopenarten darauf, von Ihnen und Ihren Kindern entdeckt zu werden.

Übernachtung: 2 Nächte Sanbona Gondwana Family Lodge o.ä. (VPA)


Erlebnis-Tipps für Groß mit Klein:

  • Kids on Safari - Club
  • Touren auf dem Lehrpfad der Lodge
  • Erlebnisse rund um das Thema Natur und Tierwelt
  • Spielplatz im Freien
  • Pirschfahrten für große und kleine Erwachsene
  • vergnügte Stunden am Pool mit Kinderbereich
  • Wellnessanwendungen für die Eltern

8. - 9 TAG: Wilderness

Zurück geht es an die Küste des Indischen Ozeans. Zwischen Knysna und George, auf der berühmten Gartenroute, erwartet Sie Ihr nächstes Ziel, eine kleine Boutique Lodge im Örtchen Sedgefield, die hoch oben auf bewachsenen Dünen liegt und fantastische Ausblicke auf die Lagune, den Indischen Ozean, die Outeniqua-Berge und die einzigartige Fynbos-Vegetation bietet. Das 600 Hektar große Reservat, in dem sich die Lodge befindet, bietet eine Vielzahl an Aktivitäten. Nehmen Sie an geführten Touren teil und pirschen Sie sich mit Ihren Kindern zu Fuß oder auf zwei Rädern an heimisches Wild wie Zebras, Elenantilopen oder Busch- und Wasserböcke heran. Genießen Sie den Wind, der Ihnen vom Ozean her um die Nase weht, während Ihre Kindern am kilometerlangen Sandstrand herumtollen und in den Wellen planschen. Ein Highlight im Sommer ist sicherlich ein erfrischendes Bad in den Rockpools, die sich in den Felsen formen. Bei einer gemeinsamen Kayaktour erkunden Sie das Swartvlei oder die Sedgefield Lagune und sowohl große als auch kleine Blumenliebhaber können die Schönheiten der Proteas bei einer Farmtour bestaunen.

Übernachtung: 2 Nächte Simbavati Fynbos on Sea o.ä.(VPA)


Erlebnis-Tipps für Groß mit Klein:

  • Aktive Touren mit dem Mountainbike mit spannenden Tierbegegnungen
  • Fußpirsch durch die Fynbos-Landschaft
  • Kayak-Trip durch die Lagune
  • Wasserspaß in den Wellen des Indischen Ozeans
  • Bequeme Touren durch das Reservat im Allradfahrzeug
  • Paragliding für die unerschrockenen Eltern
  • Unbeschreibliche Sundowner-Momente mit der ganzen Familie

10. - 12 TAG: Plettenberg Bay - Gartenroute

Entlang der malerischen Gartenroute geht es an dem Städtchen Knysna vorbei nach Plettenberg Bay. Hier bieten sich zahlreiche Wanderungen und Outdoor-Aktivitäten an. Wie wäre es z.B. mit einem Besuch des Tsitsikamma Nationalparks mit seinem ursprünglichen Küstenregenwald und der legendären Hängebrücke am Storm’s River Mouth? Ein großartiges Erlebnis für die Kinder ist das Primatenschutzgebiet „Monkey Land“, in dem sie den hier lebenden Primaten bei einer geführten Tour sehr nahe kommen. Besuchen Sie auch das „Birds of Eden“, das größte Vogelfreigehege der Welt (ca. 50 m hoch, Fläche ca. 23.000 m²). Ein ganz besonderer Höhepunkt ist der Besuch des „Elephant Sanctuary“, einem Schutzgebiet, das sich auf die grauen Dickhäuter spezialisiert hat. Alle Aktivitäten und Ausflüge fakultativ. Wer will, kann auf eine entspannte Kanutour gehen.

Übernachtung: 3 Nächte Hog Hollow o.ä. (F)


Erlebnis-Tipps für Groß mit Klein:

  • Besuch der legendären Hängebrücken über die raue Storms River Mündung
  • Auf Tuchfühlung mit großen und kleinen Tieren gehen (Bird´s of Eden, Monkeyland und Elephant Sanctuary)
  • Am Strand von Plettenberg Bay mit den Wellen Fangen spielen
  • „Big Tree“ - den „größten Baum Südafrikas“ im Tsitsikamma Nationalpark besuchen

13. - 14 TAG: Safari - Shamwari Wildreservat

Nach ereignisreichen Tagen am Indischen Ozean erwarten Sie und Ihre Kinder am letzten Ziel Ihrer Reise noch einmal spannende Safariabenteuer. Nach einer Fahrt entlang der Küste erreichen Sie das private Shamwari Wildschutzgebiet, das mit seinen über 25.000 Hektar Lebensraum zahlreicher Tier- und Pflanzenarten ist. Schon bei Ankunft in Ihrer Lodge werden die kleinen Gäste mit einem Safari-Rucksack ausgestattet. Entsprechend ausgerüstet, begeben sich die kleinen Entdecker (ab vier Jahren) mit Ihren Eltern also noch einmal in Safarifahrzeugen auf die Suche nach den berühmten „Big Five“, also Löwe, Leopard, Elefant, Nashorn und Büffel, die dort zu finden sind. Auch die scheueren Wildhunde können Ihnen über den Weg laufen. Da sich Ihre Kinder während der Pirschfahrten in Ruhe und Geduld üben müssen, können sie sich im Anschluss auf einem einzigartigen Outdoor-Spielplatz austoben: Kletterwände, Hängebrücken, Labyrinthe, Holztürme und viele weitere Spielgeräte warten auf die Kids. Nach einem ausgelassenen Bad im Pool und einem guten Abendessen werden Ihre Kinder zufrieden und müde in Ihre Betten schlummern, während Sie die friedvolle Stille unter dem afrikanischen Sternenhimmel einsaugen und die Ereignisse dieser besondere Familienreise in Ihren Erinnerungsschatz aufnehmen werden.

Übernachtung: 2 Nächte Shamwari Riverdene Lodge o.ä.(VPA)


Erlebnis-Tipps für Groß und Klein:

  • Spannende Begegnungen im Safarifahrzeug mit Elefanten, Löwen, Giraffen u.v.m.
  • "Kids on Safari" Programm
  • Auspowern auf dem Outdoor-Spielplatz mit tollen Spielgeräten
  • Große und kleine Geheimnisse über die Tierwelt erfahren
  • Besuch kranker und verwaister Tiere in einer Tierauffangstation
  • Geführte Buschwanderungen für die Eltern

15. TAG: Port Elizabeth

Weiterfahrt nach Port Elizabeth, Rückgabe des Mietwagens am Flughafen.













Optionaler Verlängerungsbaustein


3 Nächte an der Küste des Indischen Ozeans und eine Nacht in Port Elizabeth

Sie haben noch nicht genug vom südafrikanischen Feeling? Verlängern Sie Ihren Aufenthalt in einer wunderschönen Lodge inmitten eines Wildschutzgebietes mit Aussicht auf einen vorgelagertem, 7 km langen, unberührten Küstenstreifen des Indischen Ozeans. Das Schutzgebiet ist die perfekte Mischung aus Busch und Strand: mit seinen mehr als 220 Vogel- und 30 Tierarten finden Sie ausgezeichnete Bedingungen für Wildbeobachtungs- und Naturfahrten während der Küstenabschnitt Erholung pur verspricht. Bevor Sie Ihren Heimflug antreten, verbringen Sie eine letzte Nacht in der schönen Küstenstadt Port Elizabeth.

Übernachtung: 3 Nächte Oceana Beach and Wildlife Reserve (VPA) und

1 Nacht No. 5 Boutique Art Hotel (F)

Reisedetails

TERMINE

Individualreise! Termine: täglich

PREISE

Reisepreis pro Person ab Kapstadt/bis Port Elizabeth (15 Tage):

01. Jan. 2024 - 31. März 2024 5.851,00 € im Doppel

01. Jan. 2024 - 31. März 2024 2.998,00 € im Zustellbett Kinder bis 11 Jahre

01. Apr. 2024 - 30. Apr. 2024 5.386,00 € im Doppel

01. Apr. 2024 - 30. Apr. 2024 2.850,00 € im Zustellbett Kinder bis 11 Jahre

01. Mai 2024 - 15. Juli 2024 4.693,00 € im Doppel

01. Mai 2024 - 15. Juli 2024 2.490,00 € im Zustellbett Kinder bis 11 Jahre

16. Juli 2024 - 31. Aug. 2024 5.156,00 € im Doppel

16. Juli 2024 - 31. Aug. 2024 2.750,00 € im Zustellbett Kinder bis 11 Jahre

01. Sep. 2024 - 31. Okt. 2024 6.275,00 € im Doppel

01. Sep. 2024 - 31. Okt. 2024 3.329,00 € im Zustellbett Kinder bis 11 Jahre

Aufpreis für optionalen Verlängerungsbaustein im Doppel pro Erwachsener:

01.01.2024 - 30.04.2024: 1.125,00 € (548,00 € Kind bis 11 J.)

01.05.2024 - 31.07.2024: 699,00 € (482,00 € Kind bis 11 J.)

01.08.2024 - 31.10.2024: 1.080,00 € (520,00 € Kind bis 11 J.)

Eingeschlossene Leistungen:

Übernachtungen und Verpflegung wie angegeben, elektronische Reiseunterlagen mit genauer Wegbeschreibung, Entfernungen, Ausflugstipps und Restaurantempfehlungen, 24-Std.-Notfallrufnummer, Reisepreissicherungsschein.

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Internationale Flüge, nicht aufgeführte Ausflüge und Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren, Fahrzeugmiete, Benzin, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen (Reiserücktritts-/Reisekrankenversicherung obligatorisch).

HINWEISE

Legende: F=Frühstück, VPA=Vollpension und Aktivitäten

Wichtiger Hinweis: Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und –ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Abendsonne Afrika GmbH. Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater. Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen im Angebot oder auf unserer Homepage. Sie können diese auch direkt bei uns anfordern.