Zum Inhalt der Seite springen

Mapula Lodge

Lodge in Botswana, Okavango Delta

Mapula Lodge in Botswana | Abendsonne Afrika
Zur Galerie

 

Die Mapula Lodge liegt im Norden des Okavango Deltas in einer privaten Konzession, die an die namhaften Konzessionsgebiete Vumbura und Duba Plains grenzt. Die Gegend ist wundervoll und abwechslungsreich und bietet eine enorm große Artenvielfalt an Tieren. Neben der weiten Savannenlandschaft findet man hier auch saisonale Überflutungsebenen, sowie Wasserwege die ganzjährig Wasser führen. Die Gegend ist ein Paradies für Sitatunga-Antilopen, Büffel, Wildhunde, Großkatzen und einer Vielzahl an Vogelarten.

Beim Bau der Unterkunft wurde viel Wert auf Nachhaltigkeit und die Verwendung von umweltfreundlichen und natürlichen Materialien gelegt. Das reetgedeckte und nach vorne hin offene Hauptgebäude der Mapula Lodge ist unterteilt in Lounge und Speisebereich. Zudem gibt es eine Bar und einen kleine Bibliothek. Vom Speise- und Lounge Bereich gelangt man über ein paar Stufen auf das hölzerne Aussichtsdeck mit Feuerstelle und Boma, sowie einer großzügigen Outdoor-Lounge mit gemütlichen Sitzbänken unter einem großen Baum. Hier ist der perfekte Ort, um den Abend bei einem guten Glas Wein stilvoll einzuläuten und mit den anderen Gästen über die Erlebnisse des Tages zu sprechen. Etwas abseits, über ein Holzsteg erreichbar, gibt es noch einen schönen Pool, der für Abkühlung in den heißen Sommermonaten sorgt.

Die Lodge bietet Wildbeobachtungsfahrten - bei Tag und bei Nacht – in Begleitung eines erfahrenen Ranger, bei denen Sie die beeindruckenden wilden Tiere hautnah bewundern können. Auch Boots- und Mokorofahrten (wasserstandsabhängig), Angelausflüge und Vogelbeobachtung gehören zu den angebotenen Aktivitäten. Gegen Gebühr sind auch Heißluftballonfahrten (01. Apr - 30. Sep) , sowie Helikopterrundflüge möglich. In der Lodge hat man zudem die Möglichkeit, die imposante Deltalandschaft aus der Vogelperspektive zu sehen, sei es ganz lautlos im Heißluftballon oder per Helikopter. Sicherlich ein unvergessliches Erlebnis.

Die Mapula Lodge bietet Unterkunft in nur neun, auf erhöhten Holzplattformen errichteten, Safarizelten. Darunter befindet sich auch eine Familieneinheit mit einem Doppel- und zwei Einzelbetten.

Die Chalets verfügen über ein eigenes angrenzendes Badezimmer mit einer Innen- und Außendusche, Spültoilette, und einem Doppelwaschbecken. Sie sind mit einem Doppelbett ausgestattet und bieten zudem eine kleine Sitzecke mit Tee- und Kaffeezubereitung. Von jedem einzelnen Chalet, das auch über einen privaten Veranda verfügt, bietet sich Ihnen eine schöne Aussicht auf die Überflutungsebenen. 

Details

Unterkunft

9 komfortable Safarizelte, (en-suite Badezimmer mit Innen- und Außendusche, Waschbecken, Spültoilette), Veranda, Sitzgelegenheit


Verpflegung

Übernachtung mit Vollpension

Services

Lounge, Speiseraum, Bar, Bibliothek, Pool, Boma, Feuerstelle, Outdoor-Lounge