Zum Inhalt der Seite springen

Reisebaustein Südafrika - KwaZulu-Natal und Drakensberge

Privat geführte Reise, Lodgereise u.a. in Südafrika

HEADER Baustein privat geführte Reise Südafrika - KwaZulu-Natal und Drakensberge | Abendsonne Afrika
Zur Galerie

 

Reiseverlauf: Johannesburg - Hazyview - Piet Retief - Hluhluwe-iMfolozi N.P. - St. Lucia - Dolphin Coast - Drakensberge - Durban

Dieses Programm ist im Anschluss an den Basisverlauf oder eigenständig durchführbar.

Höhepunkte dieser Südafrika-Reise:
  • Panoramaroute mit traumhaften Naturerlebnissen
  • Spannende Wildbeobachtungen im Kruger bzw. Hluhluwe-iMfolozi Nationalpark
  • Möglichkeit, die „Big 5“ – Elefant, Löwe, Büffel, Spitzmaulnashorn und den Leoparden zu sehen
  • Hippo-Bootstour bei St. Lucia
  • Übernachtung in schönen Gästehäusern und Resorts

Dieser 8-tägige Reisebaustein zu unserer privat geführten Reise in Südafrika startet bei der Panoramaroute, führt Sie über den Kruger Nationalpark an die Nordküste von KwaZulu-Natal und weiter über die Dolphin Coast bis hinein in die Drakensberge. Auf der Fahrtstrecke, auf der Sie Ihr ortskundiger Fahrer/Guide mit umfangreichem Wissen begleitet, erwarten Sie beeindruckende Landschaften mit majestätischen Gebirgs- und wilden Küstenlandschaften, spannende Tierbeobachtungen in verschiedenen Nationalparks und erholsame Stunden in ausgewählten Unterkünften. Starten Sie zu einer faszinierenden Reise und kehren Sie zurück mit einem Koffer voller Eindrücke!

Reiseverlauf

1. TAG: Hazyview

Sie werden von Ihrem Fahrer/Guide am Flughafen in Johannesburg abgeholt und zu Ihrer Unterkunft bei Hazyview gebracht. Hazyview ist ein hervorragender Ausgangspunkt für Ausflüge zur Panoramaroute: Es warten verschiedenste Highlights auf Sie! Von Graskop aus geht es weiter den spektakulären Blyde River Canyon entlang, einer der größten Canyons der Erde. Sie passieren Aussichtspunkte wie God‘s Window, von wo aus Sie 900 m weit in die Tiefe blicken können, die Bourke’s Luck Potholes, bizarre, natürliche Felsgebilde, die jahrhundertelang vom Wasser geformt wurden, die Three Rondawels, drei riesige Spiralen aus Dolomitgestein, die an die typisch afrikanischen Rundhütten erinnern. Überall finden sich Plätze, um anzuhalten und die Landschaft zu Fuß zu erkunden.

Übernachtung: 1 Nacht Little Pilgrims Boutique Hotel o.ä. (F)

2. TAG: Piet Retief

Nach einer erholsamen Nacht geht es weiter zum südlichen Teil des Kruger Nationalpark, dem größten Wildschutzgebiet Südafrikas. Dort machen Sie sich bei einer morgendlichen Wildbeobachtungsfahrt auf die Suche nach den „Big Five“. Der Großteil der dort lebenden Breitmaulnashörner ist hier anzutreffen und auch die meisten Löwen des Parks sind in dem Gebiet zu Hause. Die ockerfarbenen Granitfelsen bieten einen idealen Lebensraum für Klipspringer, Paviane und Leoparden. Am Crocodile River tummeln sich Krokodile, Flusspferde und Elefanten. Nach diesen spannenden Tierbeobachtungen geht Ihre Fahrt weiter in die hübsche Stadt Piet Retief in Mpumalanga, deren Umgebung vor allem für ihren Vogelreichtum bekannt ist. Dies ist der ideale Zwischenstopp auf dem Weg zu den Stränden der Nordküste von KwaZulu-Natal.

Übernachtung: 1 Nacht Dusk to Dawn Farm Guesthouse o.ä. (F)

3. TAG: Hluhluwe-iMfolozi Nationalpark

Nach der Nacht in Piet Retief verläuft Ihre Reise weiter in Richtung Nordküste von KwaZulu-Natal, die geprägt ist von goldgelben Sandstränden, üppig, grünen Hügeln und tropischer Vegetation. Im Falaza Game Park, in dem sich auch Ihre schöne Spa-Unterkunft für die Nacht befindet, gehen Sie am späten Abend auf eine spannende Pirschfahrt durch die traumhaft schöne Umgebung.

Übernachtung: 1 Nacht Falaza Game Park & Spa o.ä. (VP+A)

4. TAG: St. Lucia

Die nächste Station auf Ihrer Tour ist das Städtchen St. Lucia. Unweit entfernt liegt der Hluhluwe-Imfolozi Nationalpark, der für seine reiche Tierwelt bekannt ist. Zu den größeren Säugetieren, die dort ihr Zuhause haben, gehören Büffel, Streifengnus, Zebras, Giraffen, Elefanten und eine große Anzahl von Impalas. Des Weiteren haben die Besucher die Möglichkeit, Wasserböcke, Kudus, Steinböcke, Warzenschweine, Spitzmaulnashörner, Löwen, Leoparden und Geparden, sowie Hyänen und Schakale zu beobachten. Auch sind insgesamt über 300 Vogelarten registriert. Dieser Park ist einer der wenigen in KwaZulu-Natal, in dem alle Mitglieder der „Big Five“ zu finden sind. In einer 3-stündigen Wildbeobachtungsfahrt im offenen Safari-Fahrzeug erleben Sie unvergessliche Tierbeobachtungen und erfahren dabei viel Wissenswertes über die Umgebung und ihre faszinierenden Bewohner.

Übernachtung: 1 Nacht Hilltop Guest House o.ä. (F)

5. TAG: Dolphin Coast

Heute steht für Sie in der Flussmündung von St. Lucia eine zweistündige Hippo-Bootstour auf dem Plan, bei der Sie aufregende Begegnungen mit Nilpferden, Krokodilen sowie zahlreichen Vögeln haben. Auch der iSimangaliso Wetland Park mit vielfältigen Angeboten ist leicht zu erreichen: ob Reitausflüge, Radtouren oder Wanderungen an der Stränden des tosenden Ozeans. Hier ist bestimmt etwas für Ihren Geschmack dabei. Nach einem spannenden Tag bringt Sie Ihr Fahrer zur nächsten Unterkunft, die an der Dolphin Coast liegt.

Übernachtung: 1 Nacht Petit Provence o.ä. (F)

6. - 7 TAG: Drakensberge

Die Lage Ihrer Unterkunft ist prädestiniert, um einen entspannten Tag am Strand zu verbringen oder ein wenig durch den kleinen Ort Ballito zu schlendern, bevor Sie Ihre Reise weiter in die Region der Drakensberge führt, wo Sie Ihre letzten beiden Tage in einem idyllisch gelegenen Resort verbringen werden. Dort können Sie an morgendlich geführten Wanderungen oder optional an Ausritten oder Ausflügen zu einer inmitten eines Waldes gelegenen Badestelle teilnehmen. Zum Ausgleich erwarten Sie entspannende Behandlungen im schönen Spa-Bereich. Als weitere Option ist ein Besuch des Royal Natal Nationalpark möglich. Dort stoßen Sie auf Südafrikas höchsten Berggipfel, mehrere Wasserfälle und ein beeindruckendes Amphitheater - eine mehr als fünf Kilometer lange und 500 Meter hohe Steilwand. Sie können den Park auf vielen Wanderwege unterschiedlicher Länge und Schwierigkeit erkunden.

Übernachtung: 2 Nächte The Cavern Drakensberg Resort & Spa o.ä. (VPA)

8. TAG: Ende der Reise

Heute geht Ihre Reise zu Ende. Sie werden von Ihrem Fahrer zum Flughafen nach Durban gebracht, wo Sie Ihren Rückflug antreten oder Ihre Reise fortsetzen.

Reisedetails

TERMINE

Individualreise! Termine: täglich

PREISE

Reisepreis pro Person ab Johannesburg/bis Flughafen Durban (8 Tage):

11. Jan. 2024 - 31. März 2024 3.540,00 € im Doppel ab 2 Personen

11. Jan. 2024 - 31. März 2024 2.670,00 € im Doppel ab 3 Personen

11. Jan. 2024 - 31. März 2024 2.230,00 € im Doppel ab 4 Personen

11. Jan. 2024 - 31. März 2024 1.950,00 € im Doppel ab 5 Personen

01. Apr. 2024 - 31. Juli 2024 3.480,00 € im Doppel ab 2 Personen

01. Apr. 2024 - 31. Juli 2024 2.640,00 € im Doppel ab 3 Personen

01. Apr. 2024 - 31. Juli 2024 2.180,00 € im Doppel ab 4 Personen

01. Apr. 2024 - 31. Juli 2024 1.930,00 € im Doppel ab 5 Personen

01. Aug. 2024 - 30. Nov. 2024 3.540,00 € im Doppel ab 2 Personen

01. Aug. 2024 - 30. Nov. 2024 2.670,00 € im Doppel ab 3 Personen

01. Aug. 2024 - 30. Nov. 2024 2.230,00 € im Doppel ab 4 Personen

01. Aug. 2024 - 30. Nov. 2024 1.950,00 € im Doppel ab 5 Personen

Preise für Einzelzimmer und Kinderpreise auf Anfrage!

Eingeschlossene Leistungen:

Übernachtungen und Verpflegung wie angegeben, Aktivitäten wie angegeben (individuell gestaltbar), Fahrt im geeigneten, klimatisierten Fahrzeug, Flughafentransfers, erfahrener deutschsprachiger Guide, Nationalparkgebühren, ausführliche elektronische Reiseunterlagen, Reisepreissicherungsschein.

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Internationale Flüge, Visa, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, nicht angegebene Aktivitäten, Wäscheservice, Reiseversicherungen (Reiserücktritts-/Reisekrankenversicherung obligatorisch).

HINWEISE

Legende: F=Frühstück, HP=Halbpension, VPA=Vollpension und Aktivitäten

Wichtiger Hinweis: Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und –ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Abendsonne Afrika GmbH. Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater. Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen im Angebot oder auf unserer Homepage. Sie können diese auch direkt bei uns anfordern.