Zum Inhalt der Seite springen

Best of Botswana - Variante 1

Flugsafaris, Lodgereise in Botswana

Header Best of Botswana 1, Löwen, Botswana | Abendsonne Afrika
Zur Galerie

 

Reiseverlauf: Viktoria Fälle, Simbabwe – Chobe Nationalpark – Khwai Region – Okavango Delta – Maun

Höhepunkte dieser Botswana-Reise:
  • Tierbeobachtungen im Okavango Delta, der Khwai Region und im Chobe Nationalpark
  • Viktoria Fälle in Simbabwe
  • Boots- & Mokorofahrten tief im Okavango Delta
  • Komfortable Safariunterkünfte mit gutem Service
  • Private Khwai Region mit Möglichkeit zu Fahrten abseits der Wege & Nachtpirschfahrten
  • Offene Safarifahrzeuge

Erleben Sie in Botswana faszinierende Wildbeobachtungen fernab ausgetretener Pfade inmitten wunderschöner und reizvoller Landschaften. Dieses tolle Special führt Sie in die spannendsten Gebiete Botswanas. Besuchen Sie den elefantenreichen Chobe Nationalpark und genießen Sie in den privaten Wildschutzgebieten des Okavango Deltas, in denen die Anzahl der Besucher streng limitiert ist, Wildbeobachtungen im ganz kleinen Kreis! Begeben Sie sich mit uns in das Reich der wilden Tiere! Außerdem erleben Sie an den Viktoria Fällen eines der eindrucksvollsten Naturschauspiele der Welt.

Reiseverlauf

1. - 2 TAG: Viktoria Fälle

Sie werden vom Victoria Falls Flughafen (Simbabwe) abgeholt und zu Ihrer ersten Unterkunft, der Pioneers Lodge, gebracht. Sie liegt in Victoria Falls auf einem weitläufigen Gelände mit schönen Gärten und bietet komfortable Zimmer. Bei dem beeindruckenden Naturschauspiel stürzt der Sambesi in eine über 100 m tiefe Erdspalte. Neben einem Besuch der Fälle können Sie eine Bootsfahrt auf dem Sambesi, Helikopterrundflug uvm. unternehmen (alle Aktivitäten fakultativ).

Übernachtung: 2 Nächte Pioneers Lodge (F)

3. - 4 TAG: Chobe Nationalpark

Es geht über die Grenze nach Botswana zum Chobe Nationalpark. Mit mehr als 100.000 Elefanten gibt es hier wohl mehr Dickhäuter als in ganz Südafrika! Aber auch viele andere Tiere wie Flusspferde, Kudus, Krokodile, Büffel und Löwen sind in großer Zahl im Park vertreten. Sie unternehmen spannende Wildbeobachtungsfahrten im offenen Safarifahrzeug und können auf Bootsfahrten oftmals Elefanten beim Baden und Trinken beobachten.

Übernachtung: 2 Nächte Chobe Elephant Camp (VPA + G)

5. - 6 TAG: Khwai Region

Ein szenenreicher Flug bringt Sie von Kasane in die wildreiche Khwai Region, eine private Konzession der Community. Diese liegt nordöstlich des Okavango Deltas, zwischen dem Moremi Wildschutzgebiet und dem Chobe Nationalpark. Der Khwai Fluss bildet dabei die Grenze zum Moremi. Wie die meisten Wildgebiete in Botswana ist es nicht umzäunt und die Tiere wandern frei zwischen den verschiedenen Parks und Schutzgebieten hin und her.

Der Khwai Fluss schlängelt sich durch die Wildnis und bildet zahlreiche Seitenarme und Lagunen. Gerade in dieser Umgebung ist die Tierbeobachtung exzellent. Vor allem die seltenen Pferde- und Rappenantilopen halten sich gerne in diesem Gebiet auf und während der Trockenzeit sind große Elefanten- und Büffelherden keine Seltenheit. Auch Leoparden, Geparde, Löwen und Wildhunde werden regelmäßig gesichtet. Da das Gebiet in einer privaten Konzession liegt, sind hier geführte Nachtfahrten und Buschwanderungen erlaubt.

Übernachtung: 2 Nächte Hyena Pan Tented Camp (VPA + G)

7. - 8 TAG: Okavango Delta

Per Sportflugzeug geht es in das Herz des Okavango Deltas. Ein echtes und unverdorbenes Tierparadies öffnet sich vor Ihnen und Sie sind mitten drin! Erleben Sie hier das wunderbare Feuchtbiotop per entspannender Mokorofahrt bzw. Bootsfahrt oder in Begleitung erfahrener Guides zu Fuß (Buschwanderungen müssen auf Wunsch bei Buchung mit angeben werden). Das Gebiet ist Heimat von Elefanten, Löwen, Leoparden und Büffeln. Außerdem gibt es eine hohe Konzentration der scheuen Sitatunga- und der roten Moorantilopen. Die Vogelbeobachtung ist exzellent und man hat gute Chancen, die riesigen Fischeulen, Kraniche, Eisvögel und viele andere Vogelarten zu beobachten.

Übernachtung: 2 Nächte Setari Camp (VPA + G)

9. TAG: Ende der Reise

Ihre spannende Reise endet heute mit einem Flug nach Maun.

Reisedetails

PREISE

Reisepreis pro Person ab Victoria Falls/bis Maun (9 Tage):

10. Jan. 2021 - 31. März 2021 3.175,00 -€ im Doppel

10. Jan. 2021 - 31. März 2021 3.320,00 -€ im Einzel

01. Apr. 2021 - 30. Juni 2021 3.985,00 -€ im Doppel

01. Apr. 2021 - 30. Juni 2021 4.525,00 -€ im Einzel

01. Juli 2021 - 30. Sep. 2021 4.720,00 -€ im Doppel

01. Juli 2021 - 30. Sep. 2021 5.920,00 -€ im Einzel

01. Okt. 2021 - 31. Okt. 2021 4.398,00 -€ im Doppel

01. Okt. 2021 - 31. Okt. 2021 5.250,00 -€ im Einzel

01. Nov. 2021 - 31. Dez. 2021 3.985,00 -€ im Doppel

01. Nov. 2021 - 31. Dez. 2021 4.525,00 -€ im Einzel

Optionale Verlängerungen auf Anfrage.

Eingeschlossene Leistungen:

Übernachtungen und Verpflegung wie angegeben, alle Flüge und Transfers zwischen den Unterkünften, Ausflüge und Safaris wie angegeben, Wäscheservice in Botswana, Reisepreissicherungsschein.

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Internationale Flüge, Visa, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, nicht angegebene Aktivitäten, Reiseversicherung (Reisekranken-/ Rücktrittsversicherung obligatorisch).

HINWEISE

Individualreise! Termine: täglich

Legende: F=Frühstück, VPA=Vollpension und Aktivitäten, G=lokale Getränke

Hinweis Gepäckbeschränkung: 20kg pro Person (inkl. Handgepäck) in weichen Reisetaschen.

Wichtiger Hinweis: Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und –ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Abendsonne Afrika GmbH. Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater. Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen (allgemeine Geschäftsbedingungen) im Angebot oder auf unserer Homepage. Sie können diese auch direkt bei uns anfordern.