Zum Inhalt der Seite springen

Die Höhepunkte Kenias

Lodgereise in Kenia

Header Höhepunkte Kenias
Zur Galerie

 

Reiseverlauf: Nairobi – Lake Elementaita / Nakuru Nationalpark – Masai Mara – Nairobi (– Indischer Ozean)

Höhepunkte dieser Kenia-Reise:
  • Intensive Tierbeobachtungen im Lake Nakuru Nationalpark und Masai Mara
  • Ruhiger kompakter Verlauf mit zwei vollen Tagen in der Maasai Mara
  • Fahrten im Allrad – Landcruiser (kein Minibus!)
  • Besuch des Elefantenwaisenhauses der Daphne Sheldrick Stiftung
  • Komfortable Camps der gehobenen Mittelklasse

Besuchen Sie auf dieser hochwertigen Kleingruppensafari zwei der interessanten Safari-Gebiete Kenias, den Lake Nakuru Nationalpark mit seinen zahlreichen Wasservögeln und den Nashörnern, sowie die herrliche Masai Mara mit ihrer reichen Raubkatzenpopulation.Bei dieser Safari wird Wert gelegt auf intensive Wildbeobachtungen ohne Hetze und ständigen Fahrten im besten Sinne eines „weniger ist mehr“. Durch die Beschränkung auf zwei Wildschutzgebiete verbringen Sie viel Zeit bei den Beobachtungen und wenig Zeit auf den Landstraßen. Genießen Sie dadurch zwei ruhige Tage voll intensiver Tierbeobachtungen in der Masai Mara! Die hochwertigen Landcruiser Fahrzeuge und die attraktiven Unterkünfte perfektionieren diese kompakte Safari.

Tipp: Kombinieren Sie Kenia mit Safaris in Tansania oder verlängern Sie individuell z.B. mit einem Badeaufenthalt an den Stränden Kenias am Indischen Ozean, auf der Gewürzinsel Sansibar oder auf den Seychellen.

Reiseverlauf

1. TAG: Nairobi

Transfer vom Flughafen zu Ihrem Hotel in Nairobi. Die kleine Anlage ‚Residences at Karen‘ ist im zauberhaften Cottage-Stil gehalten und liegt in grüner Umgebung am Karen Golfclub. Hier ist es perfekt, um sich in Ruhe auf die Safari vorzubereiten.

Übernachtung: 1 Nacht Residences at Karen o.ä. (F)

2. TAG: Nairobi - Lake Elementaita

Sie genießen Ihr Frühstück und anschließend erleben Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt: Im Giraffe Center können Sie die seltenen Rothschild-Giraffen füttern, im Daphne Sheldrick’s Centre besuchen Sie die kleinen Elefantenwaisen und lassen den Vormittag im Karen Blixen Museum ausklingen. Nach dem Lunch im idyllischen Karen Blixen Coffee Gardens Fahrt entlang des Rift Valleys zum Elementaita See. Die aparte Sunbird Lodge ist ein kleines Schmuckstück und liegt auf einem Hügel am See mit Garten. Genießen Sie den Blick auf den von Wasservögeln besuchten See oder erfrischen Sie sich im Pool. Am Nachmittag können Sie das Seeufer erkunden.

Übernachtung: 1 Nacht Sunbird Lodge o.ä. (VP)

3. TAG: Lake Nakuru

Eine halbe Fahrtstunde gen Norden befindet sich der Nakuru Nationalpark. Auf Ihrer Wildbeobachtungsfahrt haben Sie beste Chancen, auf Flamingos, farbintensive Rothschild Giraffen und Leoparden zu treffen. Auch die seltenen Nashörner kann man mit ein wenig Glück hier sehr gut beobachten. Nachmittags Fahrt zurück zum Elementaita See pünktlich zum Sundowner mit Blick aufs Wasser.

Übernachtung: 1 Nacht Sunbird Lodge o.ä. (VP)

4. - 6 TAG: Masai Mara

Die Masai Mara bietet einen einzigartigen Tierreichtum. Mehr als 1,6 Millionen Tiere haben hier ihre Heimat. Sie erreichen das am Talek Fluss gelegene Mara Leisure Camp, das eine schöne Mischung aus Safari-Flair und Komfort darstellt, zum Mittagessen. Nach der Siesta Pirschfahrt durch das faszinierende Tierparadies der Mara. 

Die folgenden beiden Tage stehen ganz im Zeichen der Tierbeobachtungen. Auf Wildbeobachtungsfahrten am Vor- und Nachmittag werden Sie in dem vielfältigen Park einige der interessanten Bewohner dieses Gebietes beobachten können. Fast alle Tiere sind zahlreich vertreten. An Raubkatzen sind vor allem Löwen und Geparden anzutreffen.

Übernachtung: 3 Nächte Mara Fig Tree Camp o.ä. (VP)

7. TAG: Ende der Reise

Nach dem Frühstück Rückreise nach Nairobi City. (F)


Optionale Verlängerungen:

Option 1: Kombinationsreise Tansania-Kenia

Zu bestimmten Terminen Kombination mit unseren Tansania-Kleingruppenreisen. Bitte fragen Sie uns.

Option 2: 7. – 14.: Kenia Strandaufenthalt Indischer Ozean

Zum Entspannen: Kombinieren Sie Ihre Safari mit einem Badeaufenthalt am Indischen Ozean, an den Stränden Kenias. (Wahlweise bieten wir Ihnen auch einen paradiesischen Badeurlaub auf den Seychellen oder der zauberhaften Gewürzinsel Sansibar).

Reisedetails

TERMINE

Abfahrtstermine 2021:
29.Aug- 04.Sep; 05.- 11.Sep; 19.- 25.Sep; 10.- 16.Okt; 23.- 29.Okt; 07.- 13.Nov; 05.- 11.Dez; 21.- 27.Dez; 27.Dez- 02.Jan;

Abfahrtstermine 2022:
09.- 15.Jan; 23.- 29.Jan; 06.- 12.Feb; 13.- 19.Feb; 06.- 12.März; 20.- 26.März; 13.- 20.Apr; 15.- 21.Mai; 05.- 11.Juni; 12.- 18.Juni; 19.- 25.Juni; 26.Juni- 02.Juli; 03.- 09.Juli; 17.- 23.Juli; 31.Juli- 06.Aug; 07.- 13.Aug; 14.- 20.Aug; 21.- 27.Aug; 28.Aug- 03.Sep; 04.- 10.Sep; 18.- 24.Sep; 09.- 15.Okt; 23.- 29.Okt; 06.- 12.Nov; 04.- 10.Dez; 21.- 27.Dez;

PREISE

Reisepreis pro Person ab Nairobi/bis Nairobi (7 Tage):

01. Juli 2021 - 31. Okt. 2021 2.395,00 -€ im Doppel

01. Juli 2021 - 31. Okt. 2021 2.979,00 -€ im Einzel

01. Nov. 2021 - 20. Dez. 2021 1.979,00 -€ im Doppel

01. Nov. 2021 - 20. Dez. 2021 2.395,00 -€ im Einzel

21. Dez. 2021 - 02. Jan. 2022 2.379,00 -€ im Doppel

21. Dez. 2021 - 02. Jan. 2022 2.859,00 -€ im Einzel

09. Jan. 2022 - 31. März 2022 2.479,00 -€ im Einzel

09. Jan. 2022 - 31. März 2022 2.155,00 -€ im Doppel

13. Apr. 2022 - 20. Apr. 2022 2.398,00 -€ im Einzel

13. Apr. 2022 - 20. Apr. 2022 1.998,00 -€ im Doppel

01. Mai 2022 - 31. Mai 2022 1.898,00 -€ im Einzel

01. Mai 2022 - 31. Mai 2022 1.779,00 -€ im Doppel

01. Juni 2022 - 30. Juni 2022 2.049,00 -€ im Einzel

01. Juli 2022 - 31. Okt. 2022 2.898,00 -€ im Einzel

01. Juni 2022 - 30. Juni 2022 1.895,00 -€ im Doppel

01. Nov. 2022 - 20. Dez. 2022 2.359,00 -€ im Einzel

01. Juli 2022 - 31. Okt. 2022 2.395,00 -€ im Doppel

21. Dez. 2022 - 28. Dez. 2022 2.798,00 -€ im Einzel

01. Nov. 2022 - 20. Dez. 2022 1.998,00 -€ im Doppel

21. Dez. 2022 - 28. Dez. 2022 2.395,00 -€ im Doppel

Eingeschlossene Leistungen:

Übernachtungen in den genannten Lodges/Camps o.ä., Vollverpflegung beginnend mit 2. Tag, Rundreise im 7-sitzigen Safari-Landcruiser, erfahrener einheimischer Fahrer-Guide, Nationalparkgebühren (vorbehaltlich Erhöhung seitens der Behörden), Flying Doctors Versicherung, Reisepreissicherungsschein.

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Internationale Flüge, Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben. Reiseversicherungen (Reisekranken/-rücktritts-/Reisegepäckversicherung obligatorisch).

HINWEISE

Legende: F=Frühstück, VP=Vollpension

Teilnehmerzahl: min. 2, max. 7 Teilnehmer pro Fahrzeug

Sprache: Englischsprachige Reiseleitung, aber ab 4 deutschen Teilnehmern deutschsprachig auf Anfrage!

Wichtiger Hinweis: Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und –ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Abendsonne Afrika GmbH. Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater. Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen im Angebot oder auf unserer Homepage. Sie können diese auch direkt bei uns anfordern.