Zum Inhalt der Seite springen

Südafrikas Vielfalt

Lodgereise, Selbstfahrerreise in Südafrika

Zur Galerie

 

Reiseverlauf: Kapstadt – De Hoop Naturschutzgebiet - Gondwana privates Wildschutzgebiet - Weinregion

Höhepunkte dieser Südafrika-Reise:
  • Entdeckung der einzigartigen Vielfalt Südafrikas
  • Übernachtungen in komfortablen und authentischen Unterkünften
  • Abwechslungsreiche Kombination aus Busch, Meer, gutem Wein und der Metropole Kapstadt
  • Geführte Safari im malariafreien Wildreservat
  • Whale Watching am Atlantik (saisonal – ca. Juli bis November)

Erleben Sie einige Naturparadiese bei einer liebevoll geplanten Rundreise ab/bis Kapstadt. Sie starten Ihre Selbstfahrerreise in und um einer der schönsten Städte der Welt: der Tafelberg, das Kap der Guten Hoffnung, die Pinguinkolonie am Boulder’s Beach und traumhafte Strände bei Camps Bay, Clifton oder Bloubergstrand – schon die ersten Tage Ihrer Reise werden Sie in Staunen versetzen. Neben weißen Dünenlandschaften im De Hoop Nature Reserve und der Fynbos-Vegetation im Grootbos Private Nature Reserve erwarten Sie außerdem die „Big 5“ im Gondwana Wildreservat, je nach Saisonzeit beeindruckende Walbeobachtungen und erstklassische südafrikanische Weine in der idyllischen Weinregion. Lassen Sie sich von der Vielfalt dieses Landes faszinieren!

Reiseverlauf

1. - 4 TAG: Kapstadt

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Kapstadt übernehmen Sie Ihren Mietwagen (nicht inklusive) und fahren nach Kapstadt, eine der schönsten Städte der Welt. Besuchen Sie die berühmte Victoria & Alfred Waterfront mit vielen Restaurants und Geschäften, unternehmen Sie einen Bootsausflug zur ehemaligen Gefängnisinsel Robben Island und erkunden Sie die historischen Plätze und Gebäude der Innenstadt sowie das Kap-Malaienviertel mit den kleinen, bunten Häuschen und winzigen Moscheen. Bei schönem Wetter lohnt sich die Fahrt auf den Tafelberg, der atemberaubende Ausblicke bietet. Ein Ausflug zum Kap der Guten Hoffnung ist ein Muss für jeden Südafrika-Reisenden, und in Simon's Town können Sie mit Pinguinen baden gehen. Zudem ist der Botanische Garten in Kirstenbosch der älteste Südafrikas und zählt zu einem der schönsten Gärten der Welt. Kapstadt bietet sooo viele Möglichkeiten, man muss einfach wiederkommen, um alles zu entdecken!

Übernachtung Luxury Doppel: 4 Nächte De Tafelberg Guesthouse (F)

5. - 6 TAG: De Hoop Wildschutzgebiet

Sie fahren weiter entlang der Gartenroute ins „De Hoop Nature Reserve“. In diesem Naturreservat haben Sie die Möglichkeit, zahlreiche Aktivitäten, wie z.B. Dünenwanderungen oder Mountainbiketouren zu unternehmen und sich dabei von der großartigen Natur- und Tierwelt beeindrucken zu lassen. Zwischen Juli und November ist dies einer der besten Plätze, um Wale, die sich in dieser Zeit ganz nah an der Küste aufhalten, zu beobachten.

Alternativ verbringen Sie zwei Nächte im einzigartigen Grootbos Naturreservat in der Nähe von De Kelders oder in der Lekkerwater Beach Lodge im Osten des De Hoop Naturschutzgebietes.

Übernachtung: 2 Nächte De Hoop Collection - Opstal Cloete Cottage (HP)

Alternativ: 2 Nächte Grootbos Forest Lodge oder Lekkerwater Beach Lodge (VPA)

7. - 8 TAG: Gondwana privates Wildschutzgebiet

Heute geht Ihre Reise weiter in die westliche Kapprovinz ins "Gondwana Game Reserve". Die typischen Grassavannen dieses privaten Wildschutzgebiets beheimaten die „Big 5“, die Sie mit etwas Glück auf geführten Wildbeobachtungsfahrten aufspüren werden. Auch Wanderungen mit erfahrenen Guides durch die typische Fynbos-Vegetation werden Ihnen tiefe Einblicke in die Flora und Fauna dieser einmaligen Gegend geben.

Übernachtung: 2 Nächte Gondwana Private Game Reserve – Kwena Lodge (VPA)

9. - 10 TAG: Weinregion

Ihre Selbstfahrerreise führt Sie heute zurück Richtung Westen in die malerische Weinregion, in der Sie Zeit für Weinproben auf einem oder mehreren der vielen Weingüter haben. Die herrliche Natur, umgeben von hohen Bergen, lädt zum Wandern ein oder bummeln Sie einfach durch die Gässchen mit kapholländischen Häusern und historischen Gebäuden von Franschhoek oder Stellenbosch. 

Übernachtung: 2 Nächte L’Avenir Country Lodge (F)

11. TAG: Ende der Reise

Heute endet Ihre Traumreise durch die Vielfalt Südafrikas.

Reisedetails

TERMINE

Individualreise! Termine: täglich

PREISE

Reisepreis pro Person ab Kapstadt/bis Kapstadt (11 Tage):

01. Okt. 2023 - 30. Apr. 2024 1.613,00 -€ im Doppel

01. Okt. 2023 - 30. Apr. 2024 2.300,00 -€ im Einzel

01. Mai 2024 - 30. Sep. 2024 1.452,00 -€ im Doppel

01. Mai 2024 - 30. Sep. 2024 2.028,00 -€ im Einzel

01. Okt. 2024 - 31. Dez. 2024 1.867,00 -€ im Doppel

01. Okt. 2024 - 31. Dez. 2024 2.689,00 -€ im Einzel

Aufpreis pro Person im Doppel - Grootbos Forest Lodge (statt De Hoop):

16.07.2023 - 30.04.2024: 943,00 €

01.05.2024 - 15.07.2024: 700,00 €

16.07.2024 - 15.12.2024: 1.103,00 €

Weihnachtszuschlag 16.12.2023 - 10.01.2024: 106,00 € (für 2 Nächte)

Aufpreis pro Person im Doppel - Lekkerwater Beach Lodge (statt De Hoop):

16.07.2023 - 30.11.2023: 604,00 €

01.12.2023 - 30.04.2024: 626,00 €

01.05.2024 - 20.08.2024: 307,00 €

21.08.2024 - 01.12.2024: 626,00 €

Weihnachtszuschlag 18.12.2023 - 07.01.2024: 53,00 € (für 2 Nächte)

Einzelzimmerzuschläge auf Anfrage!

Eingeschlossene Leistungen:

Übernachtungen und Verpflegung wie angegeben, ausführliches, elektronische Reiseunterlagen mit genauer Wegbeschreibung, Entfernungen, Ausflugstipps und Restaurantempfehlungen, 24.-Std.-Notfallrufnummer.

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Internationale Flüge, Ausflüge, Eintrittsgelder, Nationalparkgebühren, Fahrzeugmiete, Benzin, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Reiseversicherungen (Reiserücktritts-/Reisekrankenversicherung obligatorisch).

HINWEISE

Legende: F=Frühstück, HP=Halbpension, VPA=Vollpension und Aktivitäten

Wichtiger Hinweis: Alle Änderungen im Reiseverlauf, sowie Änderungen im Reisebeginn und –ende bleiben dem Veranstalter vor Ort vorbehalten. Alle Preise gelten pro Person, vorbehaltlich Tarifänderungen, Kursschwankungen und Verfügbarkeit sowie Rückbestätigung durch Abendsonne Afrika GmbH. Diese Reise ist für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an einen unserer Berater. Rechtsverbindliche Buchungsgrundlage sind die aktuellen Reisebedingungen im Angebot oder auf unserer Homepage. Sie können diese auch direkt bei uns anfordern.